10 Tipps um Content Marketing Ideen zu finden

Viele Teilnehmer unserer WordPress Schulung befürchten, dass Sie bereits nach kurzer Zeit nicht genug Themen für Ihren Blog finden könnten. Wir zeigen Ihnen daher nachfolgend bewährte Methoden, Tipps und Tricks mit denen Ihnen sicherlich nie Ihre Content Marketing Ideen ausgehen.

Erfolgreiches Content Marketing ist keine Wissenschaft, sondern in der Regel die Folge von Quantität und Qualität, d.h. vor allem von Fleiss und Disziplin in der regelmäßigen Erstellung von Inhalten.

Empfehlenswert bei der Auswahl von Content Marketing Themen ist jedoch, dass Sie sich auf ein Themenfeld (eine Nische) konzentrieren, um Google zu signalisieren, dass Sie eine besondere Kompetenz auf einem Gebiet haben. Wenn Sie z.B. über Excel Tipps schreiben möchten, sollten Sie auf Ihrer Website daher nicht anfangen, plötzlich über Gutscheine zu bloggen. Je konzentrierter Sie ein Thema betrachten, desto mehr Autorität wird Ihnen Google zu schreiben und desto besser wird Google Sie im Ranking berücksichtigten.

Content Marketing Ideen mit Google Tools finden

Google bietet Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Inspiration für Inhalte zu finden, die für Ihre Zielgruppe relevant sind. Googles Obsession ist es stets die beste Antwort auf eine Suchanfrage zu geben. Folglich sollte es Ihr Anspruch sein, beim Erstellen von Texten Google einen guten Grund zu geben Sie bevorzugt anzuzeigen, da Ihre Inhalte in Qualität und Aktualität bestehende Inhalte übertrumpfen oder eine neue Perspektive geben.

Google Suggest

Die einfachste Art, um relevante Content Marketing Ideen zu finden ist die Nutzung von Google Suggest.

Content Marketing Ideen finden

Screenshot Google.de

Um Google Suggest für zur Generierung von Content Marketing Ideen zu nutzen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Geben Sie Ihr Hauptthema ein. In unserem Beispiel ist dies Excel
  • Drücken Sie dann auf Space und schreiben Sie ein A
  • Google zeigt Ihnen nun echte Suchanfragen die Nutzer in Verbindung mit Ihrem Hauptsuchbegriff und A stellen
  • Löschen Sie das A und geben Sie ein B ein
  • Sie erkennen schnell das Prinzip. Gehen Sie das gesamte Alphabet durch und identifizieren Sie so relevante Suchanfragen, die Sie als Content Marketing Ideen nutzen können und erstellen Sie für diese Suchanfragen Blogartikel.

YouTube Suche

Nach Google ist die Google Tochter Youtube die inzwischen zweitgrößte Suchmaschine weltweit. Sie können daher die zuvor beschriebene Methode aus Google Suggest ebenfalls in YouTube anwenden, um echte Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zu identifizieren.

Content Marketing Ideen in YouTube finden. Screenshot Youtube.de

Content Marketing Ideen in YouTube finden. Screenshot Youtube.de

Google Trends

Mit Google Trends lassen sich die relative Entwicklung und saisonale Unterschiede im Interesse für Suchbegriffe herausfinden. Besonders nützlich für die Generierung neuer Content Marketing Ideen mit Google Trends ist auch die Rubrik verwandte Suchanfragen und der Filter zunehmende Suchanfragen.

Content Marketing Ideen aus Google Trends. Screenshot www.google.de/trends

Content Marketing Ideen aus Google Trends. Screenshot www.google.de/trends

Google Search Console

Über die Google Search Console (ehemals Google Webmaster Tools) können Sie genau sehen für welche Suchbegriffe Ihre Website aktuell gefunden. Daraus können Sie ableiten, ob Sie für einzelne Suchbegriffe einen speziellen Text erstellen sollten, um Ihren Chancen für ein top SERP Ranking für den entsprechenden Suchbegriff zu erhöhen.

Google Analytics

Mit Google Analytics können Sie leicht eine umfassende Analyse der aktuellen Inhalte Ihrer Website durchführen. So können Sie z.B. erkennen, welche Seiten Ihre Besucher am meisten interessieren (Verhaltensbericht in Google Analytics) und so Content Marketing Ideen für komplementäre Inhalte finden. Damit können Sie die Anzahl der Seitenaufrufe und die Verweildauer auf Ihrer Seite erhöhen, was wiederum positive Signale für Google und somit für Ihr Ranking sind.

Google Keyword Planer

Der Google Keyword Planer ist Bestandteil von Google Adwords und ermöglicht Ihnen das durchschnittliche Suchvolumen für Suchbegriffe zu erfragen. Mit dem Google Keyword Planer lassen sich leicht eine ganze Reihe von Content Marketing Ideen finden, in dem Sie über den Reiter Keyword Ideen die Vorschläge von Google für Ihre Zwecke prüfen.

Ideen für Blogartikel über amazon finden

Auch amazon ist ein wahrer Fundus für Content Marketing Themen. So können Sie z.B. in den amazon Rezessionen sehen, was Nutzer interessiert, welche Probleme sie haben und was sie gut finden. Diese Rezessionen können Sie zusammenfassen und daraus z.B. einen aussagekräftigen Vergleichsartikel erstellen.

Content Marketing Themen über Social Media finden

Mit dem speziellen Online Marketing Tool Buzzumo können Sie erfragen, welche Artikel zu einem bestimmten Thema am erfolgreichsten in Social Media Kanälen wie Facebook, Twitter und Linkedin geteilt wurden. Sie können die Abfrage z.B. in Englisch durchführen und die gefundenen Artikel dann in eigene Content Marketing Ideen übertragen.

Content Marketing Ideen aus Social Media Kanälen finden. Screenshot http://buzzsumo.com/

Content Marketing Ideen aus Social Media Kanälen finden. Screenshot http://buzzsumo.com/

Erfolgreiche Inhalte von Mitbewerbern finden

Mit dem Opensite Explorer von Moz können Sie prüfen, welche Inhalte auf den Webseiten Ihrer Mitbewerber die meisten Links erhalten. Sie können dann z.B. überlegen, ob Sie ähnliche Inhalte erstellen möchten und den Linkquellen ebenfalls zur Verlinkung anbieten möchten.

Content Marketing Ideen über Umfragen erhalten

Unser letzter Tipp um Content Marketing Ideen zu finden sind Umfragen. So können Sie einfach eine kurze Online Umfrage erstellen (z.B. mit typeform) und ihre Zielgruppe fragen, was sie besonders interessiert und welche Informationen Sie auf Ihrer Website zur Verfügung stellen sollten.

Noch drei Buchstaben zum Erfolg: TUN

Mit den hier vorgestellten Tipps kann jeder Inhalte erstellen, die eine Chance haben in Google gefunden zu werden. Fangen Sie an aber nehmen Sie jeden Druck aus der Aufgabe heraus. Versuchen Sie nicht gleich den besten Content der Welt zu erstellen – denn wahrscheinlich reicht es, wenn Sie bereits mehr nützlichere Informationen bieten als Ihre Wettbewerber bei Ihnen vor Ort. Online Marketing ist relativ, d.h. nichts muss perfekt sein. Es muss in der Regel nur ein Hauch besser sein, als was die Mitbewerber bieten. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Erfolg! Sehen Sie zur Inspiration auch unseren Artikel über erfolgreiche Content Marketing Beispiele. Wenn Sie als Unternehmen die Möglichkeiten des Content Marketings nutzen möchten und schnell und umfassend Ihre Organisation für die Chancen des Inboud Marketings gewinnen möchten, können wir Sie sowohl mit unserem eintägigen  Content Marketing Workshop unterstützen, als auch mit einem speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmten Content Marketing Vortrag. Sprechen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir stehen Ihnen für Fragen und Auskünfte gerne zur Verfügung.

2 Comments

  1. Martin April 20, 2016 at 7:15 am #

    Hallo, ich hab hier noch ein cooles Tool am Start, um Ideen für Content-Marketing zu kreieren: http://answerthepublic.com/. 😉

    Aber da ja Ideen allein bekanntlich nicht reichen, hier noch ein Artikel, wie Texte heute aussehen müssen, um Usern und Suchmaschinen zu gefallen: https://www.onlinesolutionsgroup.de/blog/erfolgreich-mit-content-marketing-wie-texte-heute-aussehen-muessen/.

    Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Wie erstelle ich einen Blog mit WordPress und Alternativen? - April 9, 2016

    […] Blog eine Chance hat über die organische Suche gefunden zu werden empfehlen wir Ihnen bewährte Content Marketing Ideen zu […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: