Sie möchten die GTD Methode (getting things done Methode) von David Allen schnell verstehen und ausprobieren. Dann laden Sie sich unser PDF herunter und sammeln Sie Ihre Erfahrungen. Sie werden sehen, die GTD Methode beitet viele Vorteile, auch wenn Sie sie nur teilweise umsetzen, wie z.B, die 2 Minuten Regel. Viel Vergnügen und gutes Gelingen!

GTD Methode

Die GTD Methode in der Übersicht. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Abbildung, um unser PDF herunterzuladen.

GTD Methode Erklärung nach Phasen

1. Erfassen

Was hat Ihre Aufmerksamkeit?

Sammeln Sie alle Projekte, Aufgaben, Vorhaben, Ideen, Anfragen, ob beruflich oder privat alles, was Ihre Aufmerksamkeit beansprucht. Zu 100%! Nutzen Sie dazu Eingangskörbe: Mailbox, Excelliste, Kalender, Box für Papier.

2. Klären

Erfordert es eineAktion?

Nein? Entsorgen Sie es, legen Sie es sich auf Wiedervorlage oder in die Ablage.

Ja? Fragen Sie sich, was ist der nächste konkrete Schritt? Dauert die Aktion weniger als zwei Minuten, erledigen Sie sie sofort (2 Minuten Regel). Sonst setzen Sie sich einen Termin im Kalender, übertragen Sie den Schritt auf Ihre To-Do Liste oder delegieren Sie ihn.

3. Organisieren

Aufgaben Listen zuweisen

Erstellen Sie Kategorien für Ihre Aufgaben und weisen Sie die nächsten Aktionen den geeigneten Listen zu, z.B.

1. To-Do Listen: Anrufe, Emails, Besorgungen, Aufgaben Zuhause, Aufgaben Projekt A etc. (gleichartige Aufgaben zusam-menfassen),

2. Projekt-Listen (mehr als eine Aktion)

3. Eines Tages Listen

4. Reflektieren

Übersicht verschaffen

Gehen Sie so oft wie nötig, aber mindestens wöchentlich durch Ihre Listen, um sich einen Überblick zu verschaffen und Aufgaben zu aktualisieren, löschen und zu ergänzen.

5. Tun

Einfach erledigen

Nutzen Sie Ihr System, um mit gutem Gewissen und Vertrauen, die nächsten Schritte zu erledigen.

Wenn Sie weitere Zeitmanagement Methoden kennenlernen möchten, dann sehen Sie doch auch die Beschreibung zu unserem Zeitmanagement Seminar. Für etwaige Fragen und Auskünfte, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Workshops, die Sie weiterbringen

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie aktuelle Termine zu unseren bundesweiten Trainings.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen. Bitte klicken Sie noch auf den Link in der Bestätigungsmail, um Ihre Eintragung abzuschließen.