Ihre Webseite in den Google Webmaster Tools bestätigen (neu Google Search Console)

So verifizieren Sie Ihre Webseite in den Google Webmaster Tools / Google Search Console in 4 Schritten

Webseite im Google Webmaster Tools bestätigen

Webseite im Google Webmaster Tools bestätigen – am einfachsten über die alternative Methode mit Google Analytics / Quelle Screenshot Google Webmaster Tools

Um die Google Webmaster Tools zu nutzen, müssen Sie zunächst bestätigen, dass Sie der Inhaber der Webseite sind. Dazu gehen Sie als WordPress Nutzer am besten wie folgt vor:

  1. Installieren Sie das Plugin Google Analytics von Yoast, um Google Analytics optimal in WordPress einzubinden. In einem früheren Artikel von uns finden Sie die Beschreibung, wie Sie Google Analytics in WordPress einbinden.
  2. Öffnen Sie dann die Google Webmaster Tools und legen Sie Ihre neue Domain mit und ohne www an, bzw. wenn Sie Ihre Domains bereits angelegt haben, klicken Sie auf Webseite bestätigen.
  3. Google bietet Ihnen nun verschiedene Möglichkeiten der Verifikation an. Am einfachsten funktioniert es, wenn Sie die alternative Methode mit Google Analytics wählen.
  4. Bestätigen klicken und so sollte es funktioniert haben.

Gehen Sie als nächstes noch auf Einstellungen und legen Sie Ihr präferierte Domain fest, um Dublicate Content zu vermeiden.

Viel Erfolg!

Neues Online Marketing Seminar in Hamburg!

Kennen Sie schon unser neues Online Marketing Seminar in Hamburg?

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Motivation, Inspiration und Wissen per Mail

Tragen Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter ein. Sie erhalten nützliche Tipps, Tricks und Termine. Ihre Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen. Bitte klicken Sie noch auf den Link in der Bestätigungsmail, um Ihre Eintragung abzuschließen.