Inhouse Schulung Excel ideal für kaufmännische Mitarbeiter wie Sales, Marketing, Controlling, HR und Office Manager

Herzlich Willkommen und vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Inhouse Schulung Excel speziell für kaufmännische Mitarbeiter. Finden Sie bitte im nachfolgend einen Überblick zu den Kernsinhalten unserer Excel Schulungen. Bezüglich des Umfangs können wir Ihnen an nur einem Tag die häufigsten und wichtigsten Funktionen von Excel für kaufmännische Nutzer darstellen. Falls Sie darüber hinaus noch weitere Themen wünschen, können wir die Schulung natürlich um einen zweiten Schulungstag erweitern. Für etwaige Fragen und Wünsche stehe Ihnen Excel Trainer Jörn Steinz gerne zur Verfügung.

Übersicht Inhalte Inhouse Schulung Excel (09.30h – 17.00h)

Inhouse Schulung Excel

Lernen Sie effektive Methoden, um mit Excel Daten schnell aussagekräftig aufzubereiten und zu analysieren (Beispiel Tabelle mit Filter, Datenhighlighter und Trendlinien die Sie in unserer Inhouse Schulung Excel erstellen)

Wir haben unsere Inhouse Schulung Excel speziell für die Bedürfnisse von kaufmännischen Nutzern aus Vertriebs, Marketing, Controlling, HR und Office Management als Auffrischungs- und Weiterführungskurs konzipiert. Alle Lerninhalte werden anhand von praxisnahen Übungsbeispielen vorgestellt und veranschaulicht. Mit unserer Excel Inhouse Schulung erhalten Ihre Mitarbeiter umfassende Kompetenzen zur effizienten Datenanalyse, zur sicheren Durchführung von
Berechnungen und zur effektiven Datenvisualisierung.

Schulungsschwerpunkte:

Tipps & Tricks für zeitsparendes Arbeiten

  • Arbeitsoberfläche individualisieren
  • Auswahl von passenden Excel-Tools
  • Nützliche Shortcuts

Datenanalyse: Arbeiten mit Tabellen

  • Tabellenformatierung
  • Daten sortieren und filtern
  • Zellen fixieren
  • Inhalte einfügen
  • Tabellen drehen
  • Alle Werte einer Spalte einer Berechnung multiplizieren / teilen
  • Spalten und Zeilen ausblenden
  • Zellen formatieren, z.B. Anzeigen als Währung, Datum oder Prozent
  • Zellenformate übertragen
  • Zellen automatisch hervorheben (Highlights setzen mit Hilfe bedingter Formatierungen)
  • Autoausfüllen nutzen (Übersicht über die „Autofill-Funktionen“)
  • Druckeinstellungen in Excel (Druckbereiche und PDF)
  • Was sind Zellbezüge? Das berühmte „Dollarzeichen“
  • Sparklines
  • Daten aus anderen Formaten (z.B. PDF) in Excel übernehmen
  • Daten aus einer Zelle auf mehrere Spalten aufteilen
  • Nützliche Shortcuts mit denen Sie viel Zeit sparen
  • Pivot Tabellen erstellen
  • Einschränken der zu bearbeitenden Bereiche (nützlich, wenn Sie auch im Team in denselben Tabellen arbeiten)
  • Erstellen von Auswahllisten
  • Schutz von Struktur und Formeln
  • Freigabe und Sperrung von Zellen, Arbeitsblättern und -mappen

Berechnungen: Arbeiten mit Funktionen

  • Wenn
  • Zählenwenn
  • Häufigkeit
  • SVerweis (Tabellen-Suchfunktionen erstellen)
  • Zielwertsuche
  • Datentabelle / Break Even Analyse
  • Schätzer
  • Trend
  • Verketten

Datenvisulisierung: Wie Sie das richtige Diagramm wählen und gestalten

  • Grundlagen der Diagrammerstellung: Übersicht über Diagrammarten und Empfehlungen wie Sie den jeweils geeignetsten Diagrammtyp wählen
  • Diagramme anpassen (Farbe, Schrift, Axenbeschriftungen, Skalen)
  • Reihenfolge der Balken im Diagramm ändern
  • Designprinzipien
  • Wasserfallmodell um Veränderungen in einem Zeitraum zu veranschaulichen
  • Diagramme mit 2 Achsen (Sekundärachse) zum Darstellen einer dritten Dimension (z.B. einer Trendlinie, oder Prozentwerten)
  • Histogramme (Zusammenfassung von Daten)
  • Gantt Chart (Projektplanung mit Excel)

Weitere Excel Tipps

  • Wie Sie Excel Tabellen und Diagramme mit Word und PowerPoint verknüpfen
  • Möglichkeiten von SmartArt
  • Exportieren von Dateien in andere Formate (z.B. PDF)

Voraussetzung für Ihre Inhouse Schulung Excel (Laptop / Schulungsraum)

Alle Teilnehmer sollten über einen eigenen Laptop oder Rechner mit MS Excel 2010 oder neuer verfügen. Zudem wäre es günstig, wenn alle Teilnehmer Zugang zum Internet hätten, da einige Übungsdaten während der Schulung
kurz heruntergeladen werden sollen. Alternativ können wir Ihnen die Daten während der Schulung auch per USP Stick zur Verfügung stellen. Falls einige Teilnehmer über keinen Laptop verfügen, können wir Ihnen einen IT Schulungsraum mit vorhandenen Rechnern in einem unserer bundesweiten Partnertrainingszentren vermitteln.

Schulungsunterlagen: Zusammenfassung & Beispieldateien

Alle Teilnehmer erhalten umfangreiche Schulungsunterlagen als praktisches Nachschlagewerk in Form eines PowerPoint PDF Dokuments, in dem alle im Seminar vorgestellten Inhalte Schritt für Schritt aufgeführt sind.

Excel Trainer

Ihr Excel Trainer ist SkillDay Gründer und Geschäftsführer Jörn Steinz (MBA). Herr Steinz, Jahrgang 1975, ist Absolvent der EADA Business School in Barcelona und hat durch seine Tätigkeiten als Unternehmensberater bei Accenture und im Bereich Unternehmensentwicklung der XING AG und der Freenet Group jahrelang in Excel „gelebt“. Seit 2012 teilt er seine besten Excel Tipps und Tricks in kurzweiligen, praxisnahen Seminaren.

Anfrage und Kontakt

Sprechen Sie uns für Fragen und ein individuelles Angebot gerne unverbindlich an. Sie erreichen uns unter 0175 566 4329 und info@skillday.de